Sachsen-Anhalt macht es uns Sachsen vor: Leinenpflicht für Hunde während der Brut und Setzzeit ab dem 01. März!

Sachsen-Anhalt “Land der Frühaufsteher” las man in der Vergangenheit an dessen Landesgrenze und schmunzelte ….

Aber manchmal muss man vor den Sachsen-Anhaltern, dem dortigen Gesetzgeber und dem Landesjagdverband des Landes Sachsen-Anhalt eben den Hut ziehen!

Habe sie doch im in ihrer Feld- und Forstordnungsgesetz (FFOG) von 1997 in § 10 (2) geregelt: “Es ist verboten, Hunde und Hauskatzen in Feld oder Wald einschließlich angrenzender öffentlicher Straßen unbeaufsichtigt laufen zu lassen oder sie dort aus- oder zurückzusetzen. Hunde sind in der Zeit zwischen dem 1. März und dem 15. Juli anzuleinen.”.

Weiter lesen ...