Sachsen-Anhalt macht es uns Sachsen vor: Leinenpflicht für Hunde während der Brut und Setzzeit ab dem 01. März!

Sachsen-Anhalt “Land der Frühaufsteher” las man in der Vergangenheit an dessen Landesgrenze und schmunzelte ….

Aber manchmal muss man vor den Sachsen-Anhaltern, dem dortigen Gesetzgeber und dem Landesjagdverband des Landes Sachsen-Anhalt eben den Hut ziehen!

Habe sie doch im in ihrer Feld- und Forstordnungsgesetz (FFOG) von 1997 in § 10 (2) geregelt: “Es ist verboten, Hunde und Hauskatzen in Feld oder Wald einschließlich angrenzender öffentlicher Straßen unbeaufsichtigt laufen zu lassen oder sie dort aus- oder zurückzusetzen. Hunde sind in der Zeit zwischen dem 1. März und dem 15. Juli anzuleinen.”. Und das nicht ohne Grund. In diese Monate fällt die sogenannte Brut- und Setzzeit von wildlebenden Tieren. Das heißt, Rehe, Hasen oder auch Fasane und Rebhühner ziehen nun ihre Jungtiere heran. 

Davon sind wir in Freistaat Sachsen wohl leider noch meilenweit entfernt. Wer wenn nicht wir, die Jäger im Freistaat, sollten dies auch von unserem  Gesetzgeber fordern.

Bleibt die Hoffnung dass sich einer diesbezüglichen Initiative auch unser Landesjagdverband nicht verschließen möge, schließlich könnten doch aus den Kälbern einmal stattliche Hirsche heranwachsen, um die man doch so große Sorge hegt!

Die Offene Jägerschaft Sachsen e.V. fordert alle Jäger und befreundete Jägerschaften im Freistaat Sachsen auf, uns gemeinsam Gehör zu verschaffen, damit auch hierzulande zumindest während der Brut und Setzzeit die Hunde an der Leine zu führen sind!

Bis dahin werden wir unserr aufklärerischen Aufgabe als Jägerinnen und Jäger nachkommen und an die Hundehalter unermüdlich appellieren und über die Notwendigkeit auflären, damit sie freiwillig ihren Hund im Wald an die Leine legen. Bislang ist hierbei meine persönliche Erfahrung, ja, die Hundehalter sind verständnisvoll und folgten stets meinem freundlichen Wunsch. Ein Waidmannsdank und mein gezogener Hut war ihnen dabei stets gewiss!

Waidmannsheil
Carsten Hofmann
Schatzmeister

 

Posted in Initiativen des Vereines and tagged , , .